Kann man eine Fibromyalgie ausheilen?

Aktualisiert: 9. Sept.



Massage im Kreuzbeinbereich
Muskelschmerzen im ganzen Körper (Bild Pixabay)


Die schulmedizinische Betrachtungsweise


Krankheitsbild

Fibromyalgiepatienten klagen über chronische, tief sitzende Schmerzen in Armen, Beinen und im Bereich des Rückens. Bestimmte Wettereinflüsse können die Beschwerden verschlechtern. Häufig treten Begleitsymptome wie chronische Ermüdung, Schlafstörungen und unruhige Beine auf. Auch steife, geschwollene Gelenke werden häufigen beobachtet.

Diagnostik

Ursachen der Fibromyalgie

Therapie der Fibromyalgie


Die naturheilkundliche Betrachtungsweise



Diagnostik

In meiner Arztpraxis führe ich seit mehr als 20 Jahren Vegatestuntersuchungen durch. Mit Hilfe des Vegatests kann man sehr genau feststellen, mit welchen Stoffinformationen ein Patient krankhaft reagiert. Dadurch ist es mir gelungen, im Laufe der Jahre 40 Stoffinformationen zu identifizieren, die das Potential haben rheumatische Krankheiten auszulösen. Durch dieses Wissen habe ich es natürlich viel leichter als die schulmedizinischen Kollegen, wenn es um die Frage geht, ob eine rheumatische Erkrankung vorliegt, oder nicht. In der Schulmedizin können wir zwar bestimmte Rheumafaktoren und Entzündungswerte wie CRP oder CCP bestimmen, aber sie sind nicht wirklich aussagekräftig. Leider hat ein großer Teil der Rheumatiker ganz normale Rheumafaktoren und Entzündiungswerte. Ich würde schätzen, dass etwa 70-80% meiner Schmerzpatienten angeblich kein Rheuma haben, da die Laborwerte normal sind. Trotzdem finde ich im Vegatest häufig eine krankhafte Reaktion mit Stoffen, die spezifisch ein Rheuma auslösen. Wenn man die Patienten entsprechend behandelt werden die meisten von ihnen auch beschwerdefrei. Die Patienten mit negativen Rheumafaktoren sind in der Schulmedizin ziemlich verloren, da sie durch das diagnostische Raster fallen. Sie sind immer latent dem Vorwurf ausgesetzt psychisch auffällig zu sein. Dabei liegt das eigentliche Problem in der übertriebenen Laborgläubigkeit der Ärzte.

Ursachen der Fibromyalgie

Therapie der Fibromyalgie

Ist die Fibromyalgie heilbar?








21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen